Testfolio Alpha

Version 3.5/2021
Münchener U-Bahn-Station

Ihre Geschichte? Welch eine Odyssee!

Kurzgefasst
Insofern als Ihr Lebenslauf nun ein treues, wenn auch noch unvollständiges Bild Ihres Profils widerspiegelt, ist es an der Zeit, dessen Integration in eine autobiografische Leseanleitung zu organisieren.
Zeitlinien
Nach der (rückwärts-) chronologischen Auflistung Ihrer Berufserfahrungen und Kompetenzen, wird die Lebensprojekt-Website sowohl die "Perspektivierung" als auch die "Virtualisierung" Ihres Lebenslaufs zu einem vollständigen Autoren-Netzfolio gewährleisten: wo kommen Sie her, wo sind Sie, wo wollen Sie hin?
Spektrum
Hier fängt die Erweiterung Ihres Spektrums von Kompetenzen an, denn Web-Projektleitung duldet nun mal keine Improvisation. Insofern als Geschriebenes bleibt, sollte jede·r darauf bedacht sein, wenigstens einen guten Eindruck zu hinterlassen! An dieser Stelle verweise ich Sie auf meine Slidefolio-Seite 2, die einen Überblick der Lesequellen bietet, an denen ich mich diesbezüglich orientiert habe.
Mond-Safari
Die Struktur Ihrer Website (bzw. Rubrik) hängt natürlich von den Zielen ab, die Sie sich gesetzt haben: Wollen Sie mit Ihrer Lebensprojekt-Website alle Abenteuer erzählen, die nicht in den Lebenslauf passen? Nur einige Aspekte des Letzteren beleuchten? Oder beides?
Ereignishorizont
Wenn es Ihnen vor allem darum geht, sich von den sozialen Netzwerken zu entgiften, und wenn Sie als Anfänger im Bereich der Web-Produktion starten, dann sollten Sie auf "langfristig" und "flexibel" umstellen, wenigstens solange, bis Sie in Bezug auf Zugriff und Web-Hosting die richtige Kombination von Internet-Dienstleistungen gefunden haben, die es Ihnen erlauben wird, sich geistig "niederzulassen". Wenn man sich dabei Urheberrechtsschutz als Priorität setzt, findet man die richtigen Angebote auch viel schneller.
Sternentor
Günstig ist es, mit einem Web-Portal anzufangen, das aus vier einzelnen Rubriken besteht (z.B. Testfolio > Lebenslauf > Lebensprojekt > Weblog), und auf einer Jimdo-ähnlichen Platform beherbergt ist (ideal, wenn man noch nicht das richtige Material besitzt bzw. noch in dem obenerwähnten Ereignishorizont festgefahren ist). Sobald Sie sich über Ihr Projekt im Klaren sind, werden Sie somit Ihr Portal leichter in mehrere Websites aufteilen können, und Ihre Web-Präsenz anlässlich eines Provider-Wechsels schneller konsolidieren. Ich jedenfalls bin froh, dass ich es so gemacht habe.
NetPlusUltra®!
Die Wahl des richtigen Domänennamens hängt natürlich von den verfügbaren Endungen ab, aber da es mit meiner NetPlusUltra®-Formel nun mal darum geht, ein konzeptualisiertes bzw. Urheberrechtsfreundliches Internet zu verwirklichen, empfehle ich den vollen Autorennamen als Hauptdomänennamen, und zwar als Teil einer Web-Hosting-Lösung, die sowohl Subdomains als auch Multi-Domains bietet.

Navigation

Web-orientierte Master-Module...

Als Ergänzung zum Lifefolio-Modul, das jenen generationsbedingten bzw. raumzeitlichen Kontexten gewidmet ist, vor dem Hintergrund deren die verschiedenen Facetten des Lebensprojekts des franchisierten Web-Autors zu betrachten sind, soll das Testfolio dazu beitragen, solche Gesellschaftstendenzen auf Nachhaltigkeit zu prüfen, die im Hinblick auf die zu entwickelnde(n) Web-Lösung(en) von besonderem konzeptuellen Interesse sind.
Protected by Copyscape