Testfolio Alpha

Version 3.6/2021
Sonnenblumenknospe

Ihr Multiversum: zu(ver)lässig!

Entwicklungsfähigkeit
Auf der Grundlage Ihres publizierten Netzfolios (das die Netzwerkfähigkeit Ihres privaten Lebensprojekts einrahmt), können Sie sich als nächstes auf dessen Profolio-Erweiterung konzentrieren, und zwar weiterhin als konzeptueller Bestandteil der Hauptdomäne, die Sie unter Ihrem Autorennamen führen.
Embryo
Wenn Sie schon vor der Publizierung Ihres Netzfolios eine Idee hatten, und wenn die Letztere diese Übung überstanden hat (so wie meine Windows XP überlebt hat), oder wenn Sie bei dieser Gelegenheit die Inspiration gefunden haben, können Sie Ihren Entwurf in ein dediziertes Testfolio so wie dieses einbetten, das auch gleich die Grundlage für mein Profolio 2014 bildet (an dem ich wiederum seit 2000 arbeite, nebenbei bemerkt).
Maturität
Nehmen Sie die ganze Angelegenheit nicht auf die leichte Schulter! Es ist nicht die in Ihrem Kopf blühende Idee im Embryo-Stadium, die im Sinne des europäischen Urheberrechts schutzfähig ist, sondern eher der Inkubationsprozess, durch den Sie daraus etwas Verwertbares machen werden. Und damit die Originalität Ihres Lösungsansatzes beurteilt werden kann, muss der Letztere durch alle Stufen der Konzeptprüfung formuliert worden sein, denn nur so werden Sie dessen Mehrwertfähigkeit unter Beweis stellen können.
Übung macht den Meister
Wenn Sie Ihrem Werk eine Chance geben wollen, den bestehenden virtuellen Dschungel zu überleben, müssen Sie als verantwortungsbewusste·r Autor·in eine ganzheitliche Beherrschung Ihres thematischen Perimeters aufweisen (können), um das Letztere von jenen Prädatoren zu schützen, die es allzu habgierig für ihre eigenen Zwecke entwenden würden. Die grosse Schwierigkeit bei der Sache liegt also darin, das Prinzip zu erklären, ohne die Spezifikationen preiszugeben. Denn Transparenz schützt nur unter der Voraussetzung, dass sie eine beweisführende Wirkung entfaltet.
Systemik
Genau in diese Rechtslücke nistet sich mein Web-Konzept ein, denn mit dem NetPlusUltra®-gestützten Netzfolio fängt das Abenteuer, das sonst sehr schnell zu einem Alptraum mutieren könnte, eigentlich nur an. Ob Sie eine konkrete Idee haben oder nicht, ist das Letztere dazu konzipiert, Sie durch die Entwicklung meines NetPlusUltra®-signierten Profolios zu begleiten, das wiederum (ab 2015) den (kostenpflichtigen) Zugriff auf meinen Extranet+Ultra®-Forumverzeichnisdienst sichern soll. Die Webfolio-Erfahrung (= Netzfolio + Profolio) ist also als Vorangliederung an das in der Entwicklung stehende NetPlusUltra®-Franchise-System gedacht.
Stiftung
Auf der Grundlage dieser konzeptuellen Management-Oberfläche (über die ich als legitime Urheberrechtsinhaberin schon längst Autorenverantwortung habe), wird jede·r angehende Franchise-Nehmer·in stufenweise seinen·ihren Beitrag dazu leisten können, dieses gigantische, auch als Internet bekannte schwarze Loch (das aus dessen Beschaffenheit als "Open Systems Interconnection" entsteht), in eine Konzeptlösung zu transformieren; bzw. in ein einzig(artig)es NetPlusUltra®-Franchise-Netzwerk von souveränen, organisch entstandenen Mitgliedsentitäten, die auf einer konzeptuell betrugssicheren Intravernetzungsmatrize kapitalisieren (die ich "CSI", für "Concept Systems Intraconnection", getauft habe).
Lexikon
Intravernetzung bedeutet, dass sämtliche unabhängigen Einzelteile dieses ganzen (zukünftigen) NetPlusUltra®-Gefüges, aufbauend auf einem gemeinsamen konzeptuellen Kern (jene Konzeptformel, die nur Problemlösungskreise erlaubt) hin auf eine geteilte Vision der Zukunft endlich konvergieren werden können (im Gegensatz zu dem, was in einem Internet wie das bestehende, das jeden Benutzer der wachsenden Unmöglichkeit der Dinge überlässt, nur schief gehen kann). Aus der organischen Perspektive bedeutet dies, dass jedes neu zugelassene Mitglied als Träger·in einer (authentischen) NetPlusUltra®-Lizenz Botschafter·in meiner Web-Franchise wird, und zwar durch die Bereitstellung eines thematisch-konzeptuellen Web-Portals, das Zugriff auf die zugrundeliegende Konzeptlösung gewährt.

Navigation

Web-orientierte Master-Franchise...

Als Web-Modul, das ganzheitlich der Umsetzung eines spezifischen Problemlösungskreises zu einer Konzeptdemonstration mit urheberrechtlicher Beweiskraft hinsichtlich der Machbarkeit gewidmet ist, gewährleistet das Testfolio die konzeptuelle Integrität der von dem franchisierten Web-Autor entwickelten Lösung.
Protected by Copyscape